+49 6704 96 99 010 mci@MyCastle.net
translate
360 Grad Rundgang

Der 360° Besichtigung von MyCastle Immobilien: Immobilien zeitgemäß präsentieren

Doppelhaushälfte mit Vorgarten

Potenzielle Käufer, die sich für eine Immobilie interessieren, möchten diese bereits vorab intensiv begutachten. Sie möchten wissen, wie die Räumlichkeiten aussehen und wie sich der Grundriss gestaltet. Anhand einzelner Fotos in einem Exposé lässt sich die Eignung eines Objekts oft nur unzureichend beurteilen.

Daher müssen zahlreiche Besichtigungstermine durchgeführt werden, während der Interessenten sich vor Ort die Immobilie anschauen können. Dies verursacht viel Aufwand und kostet Zeit, vor allem vor dem Hintergrund, dass die meisten Interessenten nach der Besichtigung feststellen, dass die Immobilie doch nicht zu Ihnen passt. Um die Zahl von Besichtigungen einzuschränken und diese nur noch mit qualifizierten, ernsthaften Interessenten durchzuführen, empfiehlt sich daher unsere virtuelle 360° Besichtigung bzw. Rundgang durch die Immobilie.

Was ist eine virtuelle 360° Besichtigung?

Offener Wohnbereich mit modernen Möbeln

Bei dem von uns angebotenen virtuellen 360° Rundgang handelt es sich quasi um eine "Online-Besichtigung" der betreffenden Immobilie. Sie wird in Form einer Mischtechnik aus Foto- und Videobearbeitung erstellt.

Zunächst fertigen wir eine sehr große Anzahl professioneller Fotos von den Räumlichkeiten der Immobilie an. Hierfür fotografieren wir buchstäblich jeden Zentimeter der einzelnen Räume. Später erfolgt die "Verschmelzung" der einzelnen Fotos am Computer, sodass der Eindruck eines Rundgangs durch die Räumlichkeiten entsteht. Es handelt sich also nicht um ein Video im eigentlichen Sinne, sondern um eine Aneinanderreihung einer Vielzahl einzelner Fotos.

Worin bestehen die Vorteile der 360° Besichtigung von MyCastle Immobilien?

Da Interessenten mithilfe des 360° Rundgangs bereits online einen intensiven Eindruck von der betreffenden Immobilie erhalten, reduziert sich durch den Einsatz dieser Technik in aller Regel die Zahl der durchzuführenden Besichtigungen. Denn passt das Objekt nicht zu den Anforderungen des Interessenten, kann er dies bei einer 360° Besichtigung, anders als bei bloßen Fotografien, bereits online erkennen.

Der Interessent wird daraufhin in den meisten Fällen keine Besichtigung vor Ort mehr in Anspruch nehmen. Termine dafür werden in der Folge tatsächlich nur noch von ernsthaften Interessenten beansprucht. Bei ihnen besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie sich für den Kauf oder die Anmietung der betreffenden Immobilie entscheiden.

Indem Sie sich entschließen, einen virtuellen 360° Rundgang für Ihr Objekt anzubieten, reduzieren Sie den Zeit- und Arbeitsaufwand während des Verkaufsprozesses deutlich und qualifizieren bereits vorab ernsthafte Interessenten.

Wecken Sie intensives Interesse an Ihrer Immobilie!

Mehrfamilienhäuser modern

Wird im Online-Exposé einer Immobilie eine virtuelle 360° Besichtigung angeboten, so steigert dies in der Regel das Interesse der Suchenden an diesem Objekt. 

Fotos werden häufig zu einer Immobilie angeboten, während eine 360° Besichtigung hingegen noch immer etwas Besonderes ist. Sie stellt daher ein Alleinstellungsmerkmal für Ihre Immobilie dar. Dies kann dazu führen, dass eine Veräußerung oder Vermietung des Objekts deutlich schneller abgeschlossen wird als gewöhnlich. Gerne informieren wir Sie auch persönlich zum Thema "360° Besichtigung" und beantworten Ihnen all Ihre Fragen. Kontaktieren Sie uns hierfür gerne telefonisch, per E-Mail oder mittels unseres Kontaktformulars.

Ihr schneller Kontakt zu uns

mci@MyCastle.net
Tel.: +49 6704 96 99 010

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

Mietpreisanstieg verlangsamt sich in allen Segmenten IVD-News

Das Mietpreiswachstum in Deutschland verlangsamt sich gegenüber dem Mietpreiswachstum der vergangenen Jahre Weiterlesen...

MyCastle Immobilien

...nach Hause kommen